Ferientermine

22. Dezember 2016 - 06. Januar 2017

Weihnachtsferien




Drucken PDF

Wir sind diesem Auftrag inzwischen durch drei Qualitätsprogramme, die in enger Kooperation mit allen am Schulleben beteiligten Gruppen erarbeitet und von der Gesamtkonferenz verabschiedet wurden, nachgekommen.

Qualitätsprogramm vom 07.07.2003

Schwerpunkt: Leseförderung

In unserem 1. Qualitätsprogramm haben wir zahlreiche Maßnahmen zur
Förderung der Lesefertigkeit

  • Lesetechnik (1.Schuljahr)
  • Lesesicherheit (2.-4.Schuljahr)
  • Leseflüssigkeit (2.-4.Schuljahr)
  • Klanggestaltung (2.-4.Schuljahr)

Förderung der Lesefähigkeit (reading literacy) und
Förderung der Lesemotivation
zusammengestellt.


Qualitätsprogramm vom 10.10.2005

Schwerpunkt: Geometrie
In unserem 2. Qualitätsprogramm haben wir grundlegende Maßnahmen zur Verbesserung des Geometrieunterrichts an unserer Schule festgeschrieben.


Qualitätsprogramm vom 13.11.2007

Schwerpunkt: Individuelles Fördern und Fordern
In unserem 3. Qualitätsprogramm haben wir Maßnahmen zur
- Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund
- Förderung von schneller lernenden Kindern
- Förderung von Kindern mit motorischen Defiziten
- Förderung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf
- Förderung von Kindern mit Rechtschreibproblemen
festgeschrieben.


Qualtitätsprogramm vom 01.10.2009

Schwerpunkt: Schulleitung und Schulmanagement
Wir wollen die Außendarstellung unserer Schule verbessern
.
Um dies zu erreichen, haben wir folgende Maßnahmen vereinbart:
- Erarbeitung einer Homepage
- Regelmäßige Veröffentlichung von Projekten, Vorhaben usw. in der örtlichen und überörtlichen Presse

Schwerpunkt: Verbesserung der Unterrichtsqualität
Um dies zu erreichen, haben wir folgende Maßnahme vereinbart:
Steigerung des Anteils offenen und differenzierenden Unterrichts durch
- Durchführung einer schulinternen Fortbildungsveranstaltung zum Thema
- gezielte Fortbildungsplanung
- gegenseitige Hospitationen
- Erarbeitung indevidueller Förderpläne
- Einführung offener Unterrichtsformen im Rahmen halbjährlich stattfindender Methodentage
- Einführung von Lehrbüchern, die den verschiedenen Begabungen von Kindern Rechnung tragen



Qualitätsprogramm vom 29.09.2011

Schwerpunkt: Schulleben
Um die zwischenmenschlichen Beziehungen innerhalb der Schule zu verbessern
- weden sukzessive Bausteine zum sozialen Lernen erarbeitet
- wird ein Schulvertrag erarbeitet
- wird ein Regelwerk zum respektvollen Umgang im Bereich der GTS erarbeitet
- wird ein Streitschlichterprogramm erarbeitet

Schwerpunkt: Unterrichtsqualität
Um die Schülermitwirkung an unserer Schule zu steigern,
wird eine Schülervetretung gewählt, die an der Planung und Gestaltung des Schullebens mitwirkt

Schwerpunkt: Qualitätsentwicklung
Erstellung eines Arbeitsplans im Fachbereich Deutsch


Qualitätsprogramm von 2013


Schwerpunkt: Professionalität des Personals

  • Der Austausch mit anderen Schulen wird auf kollegialer und inhaltlicher Ebene sowie auf Schülerebene gesteigert.
  • Im Schuljahr 2013/2014 wird ein Studientag zum Thema "Lehrergesundheit" durchgeführt.
Schwerpunkt: Schulqualität entwickeln und sichern
  • Die Ergebnisse aus den VERA-Tests werden intensiver für die Weiterentwicklung unseres Unterrichts genutzt.
Schwerpunkt: Schulleben
  • Das Programm "ICH-DU-WIR" wird in allen Klassen unserer Schule durchgeführt.











Es ist für uns selbstverständlich, dass alle festgeschriebenen Maßnahmen ständig evaluiert und bei Bedarf fortgeschrieben oder modifiziert werden.