Ferientermine

22. Dezember 2016 - 06. Januar 2017

Weihnachtsferien




Drucken PDF

Die Lernzeit

Die Lernzeit schließt sich an die Mittagspause an. Sie umfasst für alle Schuljahre 75 Minuten. In dieser Zeit erledigen die Kinder ihre Hausaufgaben, die kontrolliert und verbessert werden. Da die Zeit über den zeitlichen Ansatz für Hausaufgaben hinausgeht, finden innerhalb der Lernzeit noch Förderunterricht und unterrichtsbezogene Projekte statt. Die Förderung erfolgt in den Hauptfächern Deutsch und Mathematik sowie besonders im ersten Schuljahr im Bereich des Erstlesens und -schreibens. Natürlich gehört dazu auch die Vorbereitung auf anstehende schriftliche und mündliche Leistungsnachweise. Da in unseren Klassen projektorientiert und fächerübergreifend gearbeitet wird, vermitteln die Klassenlehrer den Kindern innerhalb der Lernzeit weitere Kompetenzen zu verschiedenen Themenbereichen.

GTS_Lernzeit_1

Wichtiger Lernaspekt innerhalb der Lernzeit ist auch der selbständige Umgang mit Lerninhalten, die Entwicklung von Arbeitstechniken sowie die Selbstorganisation und der planvolle Umgang mit den Hausaufgaben.
Die Lernzeit wird in der Regel an zwei Tagen vom Klassenlehrer/von der Klassenlehrerin und an zwei Nachmittagen von weiterem geschultem Personal begleitet.

GTS_Lernzeit_2